Deutschland Card
LiveZilla Live Chat Software

Kuren bei Anämie

Eine Anämie bezeichnet einen Mangel an roten Blutkörperchen (Erythrozyten) und des roten Blutfarbstoffes (Hämoglobin). Eine Blutarmut kann vielfältige Ursachen haben. So können eine verminderte Bildung oder ein gesteigerter Abbau von roten Blutkörperchen ebenso wie eine zu geringe Produktion des roten Blutfarbstoffes vorliegen. Auch der Verlust von Erythrozyten, zum Beispiel durch Blutungen, führt zu einer Anämie.
Häufig liegt ein Mangel an wichtigen Nährstoffen oder Mineralien, wie zum Beispiel Eisen oder Folsäure, vor. Ein solcher Mangel stellt sich entweder durch einen größeren Blutverlust oder durch eine unzureichende Aufnahme der genannten Substanzen mit der Nahrung ein.
Kuren, die eine ausgewogene Ernährung und Bewegungs- und Entspannungstherapien bieten, werden zur Unterstützung der Therapie empfohlen.