Glatzer Grafschaft - Kłodzko

Spätestens seit Anfang des 19. Jahrhunderts wurde die Region durch ihre zahlrei­chen Kurorte über die preußischen Grenzen hinaus als Gesundbrunnen bekannt. Der Glatzer Kessel ist reich an kohlensäure- oder schwefelhaltigen Mineral- und Heilquellen, die sich zu Trink- und Badekuren eignen. Unterstützt wird die Heilwirkung durch das milde Klima.

Die weithin bekannten Bäder Landeck (Lądek Zdrój), Reinerz (Duszniki Zdrój), Kudowa (Kudowa Zdrój), Altheide und Langenau hatten großen Anteil an der volkswirtschaftlichen Entwicklung des Glatzer Landes. Bad Landeck ist nach Bad Warmbrunn (Cieplice) das älteste Heilbad in Schlesien. Neben den Bädern und der imposanten Landschaft trägt auch die große Zahl idyllischer Schlossparks – Grafenort (Gorzanów), Ullersdorf (Ołdrzychowice Kłodzkie), Kunzendorf (Trzebieszowice) und viele andere – zum Reiz des Glatzer Landes bei.



Wir haben für Sie 4 Kur-Angebote gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

Polen, Bad Reinerz - Duszniki Zdrój
Jan Kazimierz 2017

Jan Kazimierz 2017

Das Kurhaus Jan Kazimierz liegt zentral im Kurpark, in direkter Nachbarschaft der Trinkhalle und des Chopinhauses. Kur &...

1 Wo. p.P. ab
€ 294,-
Polen, Bad Kudowa - Kudowa Zdrój
Polonia & Zameczek 2017

Polonia & Zameczek 2017

Das traditionsreiche Sanatorium Polonia (das frühere Hotel Fürstenhof) liegt zentral, am Eingang zum Kurpark. Nur 100 m weiter Mitten im...

1 Wo. p.P. ab
€ 315,-
Polen, Bad Altheide - Polanica-Zdrój
Villa Zameczek 2017

Villa Zameczek 2017

Das Hotel Villa Zameczek liegt in einem ruhigen Teil des Kurparks. Von dort aus sind u.a. das Stadtzentrum, die Trinkhalle und die Kurpromenade...

1 Wo. p.P. ab
€ 275,-
Polen, Bad Altheide - Polanica-Zdrój
Wielka Pieniawa 2017

Wielka Pieniawa 2017

Das Kurhaus Wielka Pieniawa liegt direkt am Eingang im herrlichen Kurpark. Kur & Erholung Große Anwendungesbasis (Zentraler Badehaus),...

1 Wo. p.P. ab
€ 350,-